Akademie – Betrieblicher Datenschutzbeauftragter 25.05. – 09.06.2021

Akademie – Betrieblicher Datenschutzbeauftragter 25.05. – 09.06.2021

Als Präsenz- und Online Akademie buchbar

Referenten: MR MMag. Dr. Waltraut Kotschy / Univ. Lekt. Nicolas Nagel , CIPP/E, CIPM, CIPT, FIP, CDPO / Anton Jenzer und weitere ExpertInnen
Veranstaltungsform: Akademie

Die Aufgaben des Datenschutzbeauftragten sind vielseitig. Neben der Beratung und Überwachung von datenschutzrechtlichen Vorgaben erfordert es auch an sozialer Kompetenz, um Mitarbeiter zu schulen und nachhaltig zu sensibilisieren.

In 5 Tagen vermitteln Ihnen unsere langjährigen Datenschutz-Experten die aktuellsten gesetzlichen Rahmenbedingungen zur EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Datenschutzrecht in Österreich. Sie erfahren, welche Vorkehrungen aus Sicht des Marketings und des HR-Bereichs getroffen werden müssen und was organisatorisch zu beachten ist, um datenschutzkonform agieren zu können.

Anhand praktischer Beispiele wird demonstriert, wie Sie die datenschutzrechtlichen Pflichten eines Unternehmens/einer Behörde einhalten sowie Informationen oder Auskünfte rasch und zielführend erfüllen. Tipps und Tricks aus der Praxis erleichtern Ihnen die anschließende Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

Nach Abschluss der Akademie sind Sie in der Lage ein effizientes Datenschutz-Management in Ihrem Unternehmen zu implementieren und bei der Einhaltung und Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben zu unterstützen.

Mehr dazu / Anmeldung: www.ars.at