Lehrgang: Aufsichtsrat 16.09. – 05.10.2021

Lehrgang: Aufsichtsrat 16.09. – 05.10.2021

Referenten: WP/StB Mag. Dr. Anton Egger / Dr. Schien Ninan / Dr. Viktoria Kickinger und weitere ExpertInnen
Veranstaltungsform: Lehrgang

Die Bedeutung der Kontrollfunktion von Aufsichtsrats- und Vorstandsmitgliedern hat in den letzten ­Jahrzehnten durch globale Entwicklungen und der zunehmenden Komplexität von ­Unternehmensstrukturen enorm zugenommen. Zudem haben medienwirksame Krisen zu mehr ­Aufmerksamkeit und Druck der Öffentlichkeit gegenüber Aufsichtsräten und Vorständen geführt, die ihren Niederschlag in Forderungen nach einer strengeren Auslegung der Wohlverhaltensregeln und nach stärkeren Kontrollpflichten finden.

Mitbestimmung im Aufsichtsrat bedeutet, Verantwortung für das Schicksal des Unternehmens zu ­übernehmen. Für eine erfolgreiche Tätigkeit ist starkes Engagement wesentlich – ohne Expertenwissen in wirtschaftlichen, rechtlichen und unternehmensstrategischen Fragen ist das allerdings nicht möglich. Sie erhalten im Rahmen dieses Lehrgangs die für Ihre Mandatstätigkeit erforderlichen betriebswirtschaft­lichen und rechtlichen Fachkenntnisse und stehen in Dialog und ­Diskussion mit unseren ausgewiesenen ­Experten. Am Ende des dritten Moduls wenden Sie das erlangte Wissen bei einem praxisorientierten Workshop an. In diesem Rahmen können auch letzte offene Fragen geklärt werden, damit Sie bestens für Ihr professionelles Mandat gerüstet sind.

Ihr ARS-Vorteil    

  • Kompakte und praxisnahe Wissensvermittlung
  • Individuelle Schwerpunktsetzung
  • Zertifizierte Ausbildung

Mehr dazu / Anmeldung: www.ars.at