Linzer Kepler Uni will bei Künstlicher Intelligenz zur Weltspitze

   Linz (APA) - Die Linzer Johannes Kepler Universität will im Bereich Künstliche Intelligenz zur Weltspitze aufschließen. Versuche aus dem Ausland, hochkarätige Wissenschafter abzuwerben, wurden abgewehrt. Einer von ihnen, der Vorstand des Institutes für Bioinformatik Sepp Hochreiter, soll das künftige Labor für Artificial Intelligence (AI LAB) leiten.

Zu diesem Artikel haben Sie im Rahmen der INARA-Premiummitgliedschaft Zugang.

INARA-Premiummitgliedschaft um EUR 120,00 exkl. 20% USt. p.a. kaufen

Sie können diesen Artikel aber auch einzeln kaufen.

Artikel um EUR 2,50 exkl. 20% USt. kaufen