Österreicher nutzen Online-Banking stärker als EU-Schnitt

74450011335362468_BLD_Online Fotocredit: APA/HELMUT FOHRINGER

Wien (APA) - Online-Banking ist in Österreich beliebter als im EU-Schnitt, 53 Prozent der Bürger ab 16 Jahren machten im Vorjahr Bankgeschäfte übers Internet. Der Durchschnitt der 28 EU-Länder lag bei 49 Prozent, teilte das deutsche Statistische Bundesamt am Mittwoch mit Bezug auf das EU-Statistikamt Eurostat mit. Am stärksten wird Online-Banking in Nordeuropa genutzt.

Zu diesem Artikel haben Sie im Rahmen der INARA-Premiummitgliedschaft Zugang.

INARA-Premiummitgliedschaft um EUR 120,00 exkl. 20% USt. p.a. kaufen

Sie können diesen Artikel aber auch einzeln kaufen.

Artikel um EUR 2,50 exkl. 20% USt. kaufen