Tech!Girls: Managerinnen von IBM, ÖBB und TU werben für Technikberufe

Wien (APA) - Gegen den Mangel an Frauen in technischen Berufen hat das Unternehmen IBM eine Initiative gesetzt, um mehr Mädchen für IT und Technik zu begeistern. Das bereits traditionelle Technik-Camp für Mädchen findet heuer erstmals gemeinsam mit den ÖBB statt. Mehr als 50 Mädchen aus Wiener Schulen mit Technik-Schwerpunkt haben die Möglichkeit, eine Woche lang Einblick in technische Berufsbilder zu

Zu diesem Artikel haben Sie im Rahmen der INARA-Premiummitgliedschaft Zugang.

INARA-Premiummitgliedschaft um EUR 120,00 exkl. 20% USt. p.a. kaufen

Sie können diesen Artikel aber auch einzeln kaufen.

Artikel um EUR 2,50 exkl. 20% USt. kaufen

Kostenfreie Board News

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse* für den 14-tägigen INARA-Newsletter an.

* Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.