Gesellschaftsrechtliches Know how für Aufsichtsräte von Dr. Peter Kunz

Neuerscheinung: Gesellschaftsrechtliches Know how für Aufsichtsräte von Dr. Peter Kunz

Die Tätigkeit als Aufsichtsrat in Gesellschaften im Allgemeinen sowie in Kreditinstituten im Besonderen wird immer herausfordernder und anspruchsvoller. Von Aufsichtsräten wird nicht nur das Know-how verschiedenster betriebswirtschaftlicher Disziplinen gefordert, Aufsichtsräte müssen auch immer mehr rechtliches und auch branchenspezifisches Spezialwissen für die Ausführung ihrer Funktion mitbringen.

Für Aufsichtsräte wird damit unabdingbar, ihr rechtliches Basiswissen vor allem griffbereit zu haben. Genau hier setzt die aktuelle Publikation von Dr Peter Kunz „Gesellschaftsrechtliches Aufsichtsrats-Know-how/Überblick über die Praxis unter Berücksichtigung von Kreditinstituten“.

Diese Publikation, erschienen im Bank Verlag, hat ihren Fokus insbesondere auf die Sonderregelungen für Kreditinstitute sowie börsennotierten und öffentliche Unternehmen und ermöglicht den Lesern, schnell und präzise zum gewünschten Thema zu navigieren. Zusammenfassungen des absoluten Basiswissens bieten einen weiteren guten Lerneffekt, ohne sich in Details zu verlieren.

ISBN: 978-3-85136-107-0