Fachbeitrag: „Was uns die Chinesen beim Verhandeln voraushaben …“

3 SDIM0838 edited Fotocredit: Michael M. Oeschlmueller

Michael M. Oeschlmüller

Dass Österreicher und Chinesen einander nicht zum Verwechseln ähnlich sehen, wussten wir schon lange vor der Globalisierung. Die beträchtlichen Kulturunterschiede sind seit vielen Generationen allgemeines Gedankengut und durch zahlreiche Studien belegt.

Zu diesem Artikel haben Sie im Rahmen der INARA-Premiummitgliedschaft Zugang.

INARA-Premiummitgliedschaft um EUR 120,00 exkl. 20% USt. p.a. kaufen

Sie können diesen Artikel aber auch einzeln kaufen.

Artikel um EUR 2,50 exkl. 20% USt. kaufen

Kostenfreie Board News

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse* für den 14-tägigen INARA-Newsletter an.

* Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.