Firmen orten hohen Bedarf bei digitaler Kompetenz

Lebenslanges Lernen wird von Unternehmen als sehr wichtig eingeschätzt – besonders im Bereich digitale Kompetenzen. Das zeigt eine Befragung on Makam Research. Die Studie wurde im Auftrag der "Plattform für berufsbezogene Erwachsenenbildung" (PbEB), ein Zusammenschluss von Bildungsanbietern, in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse wurden am Mittwoch im Rahmen des "Tages der Weiterbildung" präsentiert. 90 Prozent der Firmen sehen demnach großen Bildungsbedarf bei digitaler Kompetenz.

Quelle / ganzer Bericht: derStandard.at vom 07. Juni 2017, red