Interview mit DI Wolfgang Waldhäusl: „DSGVO – Lassen wir die Kirche doch ruhig im Dorf“

Wolfgang Waldhäusl quer 300 Fotocredit: Laszlo Szinek ©2015 Ungargasse 26

Im INARA-Interview erläutert Herr DI Wolfgang Waldhäusl, Geschäftsführer des Beratungsunternehmens step2solution, wie er sein Unternehmen auf die bevorstehende EU-Datenschutzgrundverordnung vorbereitet. Sein Rat an die Unternehmer-Kollegen: Das Thema ernst nehmen, aber deswegen nicht in Panik verfallen.

Zu diesem Artikel haben Sie im Rahmen der INARA-Premiummitgliedschaft Zugang.

INARA-Premiummitgliedschaft um EUR 120,00 exkl. 20% USt. p.a. kaufen

Sie können diesen Artikel aber auch einzeln kaufen.

Artikel um EUR 2,50 exkl. 20% USt. kaufen