Mitarbeiter können bald E-Mails der Chefs über sich einsehen

In einem Monat ist es so weit: Dann tritt nach jahrelanger Vorbereitungszeit die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Sie will die Rechte von Konsumenten unter anderem dadurch stärken, dass Unternehmen transparent machen müssen, was sie über ihre Kunden gespeichert haben. Das gilt parallel allerdings auch für Arbeitnehmer und Arbeitgeber, wie der "Guardian" nun analysiert.

Quelle / ganzer Bericht: derStandard.at vom 01. Mai 2018, red