Spaniens Firmen sind „Renditekaiser“

Wien. Die Zinsen bleiben in Europa noch einige Zeit auf dem Rekordtief, mancherorts wird bereits über Negativzinsen auch für Privatanleger spekuliert. Aktien und andere Wertpapiere gewinnen daher als Anlagealternative noch mehr Bedeutung, vor allem, wenn sie hohe Dividenden abwerfen, sagt Martin Bruckner, Vorstand der Allianz Investmentbank.

Quelle / ganzer Bericht:

Zu diesem Artikel haben Sie im Rahmen der INARA-Premiummitgliedschaft Zugang.

INARA-Premiummitgliedschaft um EUR 120,00 exkl. 20% USt. p.a. kaufen

Sie können diesen Artikel aber auch einzeln kaufen.

Artikel um EUR 2,50 exkl. 20% USt. kaufen

Kostenfreie Board News

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse* für den 14-tägigen INARA-Newsletter an.

* Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.