Unternehmer Ohneberg: "Es wird zu ideologisch diskutiert"

Zur Eröffnungsparty des neuen Firmenstandorts holte sich Martin Ohneberg Michi Beck von den Fantastischen Vier. Seine Firma Henn, ein Automobilzulieferer, produziert an einem historischen Ort. Ohneberg hat mit der Firma Hämmerle die frühere Garnfärberei im Dornbirner Stadtteil Steinbach saniert. Auf drei Geschoßen wird Verbindungstechnologie entwickelt und produziert. Das Gebäude krönt ein Glaskasten, der Thinktank, gleich daneben kann man die Dachterrasse von Henns Kitchen, der firmeneigenen Kantine, genießen. Der IV-Präsident mag es stylish.

Quelle / ganzes Interview: derStandard.at vom 07. Juli 2018, Jutta Berger

Kostenfreie Board News

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse* für den 14-tägigen INARA-Newsletter an.

* Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.