Verfassungsgerichtshof entscheidet gegen den Lagezuschlag

MEDIENINFORMATION November 2016

Hudej Zinshausmakler GmbH

Erfüllung sozialpolitischer Ziele wird zwangsweise auf die Privatwirtschaft überwälzt

Der Verfassungsgerichtshof (VfGH) hat kürzlich entschieden, dass für Mietwohnungen in Gründerzeitvierteln weiterhin kein Lagezuschlag verrechnet werden darf.

Zu diesem Artikel haben Sie im Rahmen der INARA-Premiummitgliedschaft Zugang.

INARA-Premiummitgliedschaft um EUR 120,00 exkl. 20% USt. p.a. kaufen

Sie können diesen Artikel aber auch einzeln kaufen.

Artikel um EUR 2,50 exkl. 20% USt. kaufen

Kostenfreie Board News

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse* für den 14-tägigen INARA-Newsletter an.

* Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.