Wenn Pöbel-Aktionäre den Ton angeben

Aktivistische Fonds sind auf dem Vormarsch und werden 2017 Europa abgrasen. Vorstände zittern, Anlegern tun sich Chancen auf.

Man kann sich lebhaft vorstellen, was die Bosse des amerikanischen Konzerns Northern Pipeline gedacht haben, als sie ein junger Aktionär in einem Schreiben aufforderte, Wertpapiere wie Eisenbahn-Anleihen zu verkaufen und überschüssige liquide Mittel

Zu diesem Artikel haben Sie im Rahmen der INARA-Premiummitgliedschaft Zugang.

INARA-Premiummitgliedschaft um EUR 120,00 exkl. 20% USt. p.a. kaufen

Sie können diesen Artikel aber auch einzeln kaufen.

Artikel um EUR 2,50 exkl. 20% USt. kaufen

Kostenfreie Board News

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse* für den 14-tägigen INARA-Newsletter an.

* Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.