LMM Investment Controlling

Die LMM Investment Controlling AG mit Hauptsitz in Schaan (LIE) ist als eigentümergeführter Anbieter seit dem Jahr 2000 auf Investment Controlling spezialisiert. Seit 2014 sind wir auch mit einem Büro in Wien vertreten. Zu unseren Kunden zählen Privatstiftungen, gemeinnützige und öffentliche Institutionen, Vorsorgeeinrichtungen sowie vermögende Privatpersonen.

Als unabhängiger Investment Controller vertreten wir ausschließlich die Interessen unserer Kunden gegenüber Banken und Vermögensverwaltern.

Sicherheit durch Überwachung
Wir stellen eine auftragskonforme Umsetzung der Anlagestrategie sicher. Durch die Überwachung der Einhaltung von Anlagerichtlinien und Risikoprofil agieren wir als Frühwarnsystem. Das Haftungsrisiko für verantwortliche Organe wird minimiert.

Optimierung durch Kontrolle
Durch die lückenlose Kontrolle sämtlicher Belege reduzieren wir die Kosten der Vermögensverwaltung. Wir stellen sicher, dass nur jene Anlageinstrumente eingesetzt werden, die den Bedürfnissen unserer Kunden entsprechen.

Transparenz durch empfängerorientierte Berichterstattung
Unser Berichtswesen enthält die für den Empfänger führungsrelevanten Informationen und liefert einen Gesamtvermögensüberblick (Konsolidierung von Immobilien, Private Equity, Kunst etc.).

Zusätzlich optimieren wir die Anlageorganisation, beraten bei der Erstellung von Anlagerichtlinien und der Auswahl der Vermögensverwalter.

Auszug aus dem Dienstleistungsumfang:
-    Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen und statutarischen Anlagerichtlinien
-    Überwachung der Risiken (Gegenparteien, Klumpen, etc.)
-    Lückenlose Kontrolle sämtlicher Gebühren- und Spesenabrechnungen
-    Lückenlose Kontrolle sämtlicher Transaktionen (Kauf bzw. Verkauf von Wertpapieren, Devisen und Derivaten)
-    Maßgeschneiderte Performance-, Risiko- und Compliance-Berichte
-    Beurteilung der Leistung der Vermögensverwalter (Benchmarking)
-    Konsolidierte Darstellung sämtlicher Depots und Vermögenswerte

www.lmm-ic.com