Haftungsgefahren für Leitungs- & Kontrollorgane 31.08.2018

Event Daten

Beginn:
31.08.2018
Ende:
31.08.2018

Adresse

Referenten: Dr. Wolfgang Sindelar
Veranstaltungsform: Fachseminar

Das Ziel des Seminares besteht darin, Leitungs- und Kontrollorgane von Unternehmen, die unter das Regime der MAR fallen, auf die Haftungsrisiken bei Verletzung der Compliance-Vorgaben der MAR zu sensibilisieren. 

Dazu wird in einem ersten Schritt allgemein auf die gesellschaftsrechtlichen Grundlagen von Compliance im Unternehmen eingegangen und dann in einem zweiten Schritt auf die speziellen Vorgaben der MAR/ ECV sowie des BörseG 2018. 

In einem dritten und letzten Schritt werden abschließend die unterschiedlichen Haftungstatbestände und ihre Tatbestandsmerkmale präsentiert.

Mehr dazu / Anmeldung: www.ars.at

INARA Mitglieder erhalten 10% Preisnachlass auf alle ARS-Veranstaltungen, wenn sie bei der Anmeldung "INARA" angeben!

Kostenfreie Board News

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse* für den 14-tägigen INARA-Newsletter an.

* Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.