INSIDER-WISSEN ÜBER START-UP BETEILIGUNGEN…01.06.2017

Event Daten

Beginn:
01.06.2017
Ende:
01.06.2017

Adresse

Donnerstag, 1. Juni 2017, 17.30 Uhr
Müller Partner Rechtsanwälte GmbH
Rockhgasse 6, 1010 Wien

Erfahren Sie bei uns, was Sie beim Investieren in junge Wachstumsunternehmen beachten sollten und welche weiteren Formen der Zusammenarbeit mit Start-ups derzeit vermehrt zu beobachten sind. Neben Sparring, Work for Equity und der geplanten neuen Mittelstandsfinanzierungsgesellschaft widmen wir uns dabei auch der Verknüpfung von Großkonzernen mit jungen Playern. Ein Erfahrungsbericht rundet das Programm ab.

  • Equity Beteiligung, virtuelle Beteiligung, SAFE, Wandelkredit und Nachrangdarlehen aus rechtlicher Sicht Gernot Wilfling | Partner, Müller Partner Rechtsanwälte
  • Steuerliche Aspekte der Beteiligung (inkl. Work for Equity und neue MiFiG)
  • Wolfgang Dibiasi | Managing Partner, ARTUS Steuerberatung Wirtschaftsprüfung
  • Wozu ein Sparring-Partner? Wie können Großkonzerne und Start-ups auf Augenhöhe sowie nachhaltig kooperieren?
  • Stefan Fazekas | MD & Sparring Partner, WARP-INNOVATION
  • Praxisbeispiel beJoy – die ersten Monate unserer Reise: Strategie, Beteiligungen, Methodik – in Doppelconférence mit WARP-INNOVATION

Bernd Jauch | Co-Founder beJoy – World of Wellbeing
Gernot

Im Anschluss: Diskussion und Buffet
Anmeldungen bitte an events@mplaw.at. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Kostenfreie Board News

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse* für den 14-tägigen INARA-Newsletter an.

* Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.