Für KMU öffnet sich künftig der Dritte Markt

Für KMU öffnet sich künftig der Dritte Markt

Wien. Künftig können sich auch KMU Kapital auf dem Dritten Markt über Inhaberaktien beschaffen. Das hat der Finanzausschuss gestern beschlossen. Seit dem Gesellschaftsrechts-Änderungsgesetz 2011 waren Neuemissionen von österreichischen KMU im…
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen Premium-Artikel. Um den Beitrag vollständig zu lesen, können Sie eine Premium Mitgliedschaft. Eine Premium-Mitgliedschaft können Sie für EUR 120,- zuzügl. 20 % USt. p.a. erhalten oder den Artikel einzeln zum Preis von EUR 2,50 zuzügl. 20 % USt. kaufen.