INARA Newsletter 06.09.2019

INARA Newsletter 06.09.2019

Logo
Board News 06.09.2019
 
Erste elektronische Aktienemission an der Wiener Börse, „Bestellerprinzip“, Geld- & Finanzbildung zur Pensionsvorsorge
 
Liebe Leserinnen und Leser,
 
Wer hätte noch vor kurzem gedacht, dass eine Aktienemission an der Wiener Börse über eine Crowdfundingplattform erfolgt? Sie erfahren es im nachfolgenden Interview mit den drei Top Investoren der NET New Energy Technologies AG. Good old economy setzt neue Maßstäbe. Eine coole Kombination, garniert mit Klimaschutz.

Mit dem Begriff „Bestellerprinzip“ werden Sie dieser Tage in der medialen Vorwahlberichterstattung laufend konfrontiert. Was unspektakulär klingt, hat es aber durchaus in sich: Es geht um die Frage, ob der als Doppelmakler tätige Immobilienmakler bei der Vermietung künftig nur mehr vom Vermieter als „Besteller“ entlohnt werden soll. Ein heikles hochpolitisches Thema mit vielen Argumenten seitens aller in die Diskussion Involvierter. Noch ist nicht aller Tage Abend!

Ausreichende Geld- und Finanzbildung, vor allem zum Thema Pensionsvorsorge wird immer wichtiger. Lesen Sie in dieser INARA Board News Ausgabe, warum dieses Thema Frauen und Männer etwas angeht.

Last but not least: Weitere aktuelle Beiträge aus Wirtschaft & Gesellschaft finden Sie auf der INARA Website www.inara.at. Ich freue mich über Ihren zahlreichen Besuch.
Warum lohnt es sich, in die NET AG zu investieren? - die Top 3 Investoren im Interview
Stephanie Wolfschütz für NET AG News, 04.09.2019

Die hohe Innovationskraft, die starke Marktpositionierung sowie der Beitrag zum Klimaschutz sind drei von vielen Gründen, warum sich Gregor Rosinger und Co. für ein Investment in die NET AG entschieden haben. Und: Treffen Sie das Team der NET AG!
Mehr dazu
     Pressemeldungen
Immobilien-Makler verunsichert
Börsen-Kurier Online, 15.08.2019

Noch ist unklar, wer künftig bei einer Vermietung den Makler zahlen muss.
Mehr dazu
     Fach- und Gastbeiträge
 
„Kassasturz“
Brigitta Schwarzer

Warum Frauen über Geldanlage, die Teilzeit-„Falle“ und Altersarmut nachdenken sollten. Warum Männer davon profitieren, dass sie noch immer länger arbeiten müssen. Und warum beide Geschlechter Geld- und Finanzbildung brauchen.
Mehr dazu
Ehrenamt als win-win Situation
Dr. Christine Domforth

Vor allem auf Gemeindeebene kann der Einsatz von ehrenamtlichen Mitarbeitern viel bewirken, meint Experte Friedrich Roiser.
Mehr dazu
    Buchempfehlung
    Beiträge aus Wissenschaft, Kunst, Philosophie, Literatur, Management
    Taschenbuch – 28. August 2019
    Johann Günther
    Das Leben ist Veränderung …
    und eine Betrachtung der letzten Jahrzehnte zeigt, wie anders unsere Welt
    geworden ist. Zeitzeugen aus den Bereichen Wissenschaft, Kultur,
    Wirtschaft und Politik kommen zu Wort. Sie sind Schriftsteller, Künstler,
    Philosophen, Musiker, Theologen, Journalisten, Manager und Techniker.
    Aber nicht nur die beruflichen Hintergründe ergeben das bunte Bild dieses
    Rückblicks. Die AutorInnen stammen aus verschiedenen Kulturen und
    Ländern wie China, Frankreich, Tschechien, Jordanien, Finnland, Rumänien,
    Griechenland, dem Sultanat Oman, den Vereinigten Arabischen Emiraten,
   Großbritannien, Türkei, Deutschland, dem Kosovo, Spanien, den Vereinigten
   Staaten, Russland und Österreich.
   Preis 24,90 Euro
   Bestellung in jeder Buchhandlung oder im Versandhandel wie Amazon
Mehr dazu
     Special Events
Special Events
 
 
Events 09/2019
 
 
Hier finden Sie den gesamten Veranstaltungskalender.
Please have a look
 
Zitat der Woche
 
„Der größte Feind der Qualität ist die Eile.“
 
Henry Ford (1863 - 1947) gründete den US-Automobilhersteller Ford Motor Company
Rückfragen & Kontakt: