Die Intelligenz der Zellen

Die Intelligenz der Zellen

Claudia Kloihofer

Die Intelligenz der Zellen

Wie unser Denken und Fühlen das Zellgedächtnis steuern

 Schlechte Erlebnisse führen dazu, dass Zellerinnerungen voller negativer Überzeugungen sind und unser Denken und Fühlen steuern. „Doch Prägungen, die unser Leben beeinträchtigen, können gelöscht werden”, ist Claudia Kloihofer überzeugt. „Wir alle können belastende Situationen und mentalen Schmerz stoppen und uns neu ausrichten. Dadurch entdecken wir wieder unsere ursprüngliche Kraft und finden zu unserem unbelasteten Wesen zurück.”

„Unser ureigenes Wesen ist der Kern unserer Existenz und lehrt uns, in allem was wir erleben den Sinn wahrzunehmen. Er führt uns dazu, im Schlechten das Gute, den Sinn im Unsinn, den Neubeginn in der Zerstörung oder die Geschenke während einer Krankheit zu erkennen. Dadurch entsteht tiefe Erkenntnis.”

Claudia Kloihofer gründete das Mutmachinstitut, um Menschen zu ermutigen, mehr auf die Weisheit ihrer inneren Stimme zu vertrauen, Angst in Mut zu wandeln und Zweifel in Klarheit. Sie ist Erfolgsbegleiterin, Trainerin und Coach für Führungskräfte und Einzelpersonen.

Auf Basis ihrer schamanischen Ausbildung und ihrer Erfahrungen im Familienstellen entwickelte sie die Körper-Resonanz-Methode (KRM), den „Self-walk” zum ursprünglichen Wesen und die Remove-Cell-Memory-Technik (RCM).

Ihr erstes Buch „Signale des Körpers. Wie Sie besser leben, wenn Sie Ihrer inneren Stimme vertrauen” (Goldegg 2014) ist Grundlage ihrer Vorträge und Seminare.

Claudia Kloihofer lebt in Niederösterreich.

Claudia Kloihofer / Die Intelligenz der Zellen / Wie unser Denken und Fühlen das Zellgedächtnis steuern
ISBN 978-3-99060-082-5
Hardcover, 292 Seiten
Auch als E-Book erhältlich
Erschienen im November 2018

 Die Autorin steht für Interviews, Gastbeiträge und Medientermine zur Verfügung.

 Website: www.mutmachinstitut.at