Frauenpower im Aufsichtsrat: Staatsnahe Betriebe als Vorlage

Frauenpower im Aufsichtsrat: Staatsnahe Betriebe als Vorlage

Wien – Es ist eine langjährige SPÖ-Forderung, die da in das Arbeitsprogramm der Regierung Eingang gefunden hat: eine verpflichtende Frauenquote in den Aufsichtsräten von Großunternehmen und börsennotierten Firmen. Ab 2018…
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen Premium-Artikel. Um den Beitrag vollständig zu lesen, können Sie eine Premium Mitgliedschaft oder einen Premium Beitrag erwerben. Eine Premium-Mitgliedschaft können Sie für EUR 120,- zuzügl. 20 % USt. p.a. erwerben oder den Artikel einzeln zum Preis von EUR 2,50 zuzügl. 20 % USt. kaufen.