Chancen und Gefahren des neuen EU-Urheberrechts

Chancen und Gefahren des neuen EU-Urheberrechts

Last Updated on 2019-04-25

Die neue Copyright-Richtlinie könnte Verleger und Kreative gegenüber Silicon Valley ermächtigen.

Brüssel. Ein „Angriff auf das freie Internet“, wie die Grünen warnen? Oder das „Ende von Wildwest im Internet“, wie Axel Voss, der Chefverhandler des Europaparlaments von der CDU, erleichtert erklärte? Die Deutungen des Kompromisses über die Urheberrechtsrichtlinie, auf welchen sich Rat und Europaparlament am Mittwochabend geeinigt haben, streben Extrempositionen zu. Nüchtern betrachtet enthält der Text, welcher im März im Plenum zur Abstimmung kommen wird, einige Neuerungen, welche die Schwierigkeiten der Zeitungsverlage in der Ära von Google News ebenso mindern könnten, wie sie dafür sorgen könnten, dass Schöpfer visueller und akustischer Werke endlich Geld dafür erhalten, wenn ihre Leistungen auf YouTube für Entzücken sorgen.

Quelle / ganzer Bericht: diePresse.com vom 14. Februar 2019, Oliver Grimm