Neue Widmungskategorie „geförderter Wohnbau“ als rechtsstaatlich bedenkliches Instrument zur Sicherstellung leistbaren Wohnens

Neue Widmungskategorie „geförderter Wohnbau“ als rechtsstaatlich bedenkliches Instrument zur Sicherstellung leistbaren Wohnens

Quelle: Der Weis[s]e Blog / 23. März 2019 Der Verfassungsgerichtshof hat in zwei vielbeachteten, von der Immobilienwirtschaft teils heftig kritisierten Erkenntnissen zu Mietzinsbildungsvorschriften im Mietrechtsgesetz und im Richtwertgesetz (VfGH G...
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen Premium-Artikel. Um den Beitrag vollständig zu lesen, können Sie eine Premium Mitgliedschaft. Eine Premium-Mitgliedschaft können Sie für EUR 120,- zuzügl. 20 % USt. p.a. erhalten oder den Artikel einzeln zum Preis von EUR 2,50 zuzügl. 20 % USt. kaufen.