Wiener Vermieter klagen Republik auf Schadenersatz

Wiener Vermieter klagen Republik auf Schadenersatz

Last Updated on 2019-04-25

Hausbesitzer-Verein bringt demnächst Haftungsklage ein – Richtwertsystem wird 25 Jahre alt Kommendes Jahr wird das Richtwertsystem 25 Jahre alt.

Zu feiern wird es aber nichts geben, eher im Gegenteil: Wiener Zinshausbesitzer, angeführt von Kaspar Erath, bringen im Jänner eine Staatshaftungsklage gegen die Republik ein. Darin wird Schadenersatz für erlittenes “legislatives Unrecht” verlangt. Die unterschiedlichen Höhen der Richtwerte je nach Bundesland sehen Erath und sein Anwalt Wolfram Proksch als Diskriminierung.

Quelle / ganzer Artikel: derStandard.at vom 28.Dezember 2018, Martin Putschögl