Wissenschafter warnen vor Gesundheitsrisiken durch Klimawandel

Wissenschafter warnen vor Gesundheitsrisiken durch Klimawandel

Forschern zufolge sind Klimaschutzmaßnahmen zum Schutz der menschlichen Gesundheit in Europa dringend erforderlich.

Wissenschafter warnen vor Gesundheitsrisiken durch den Klimawandel in Europa: Hitzewellen, Extremwetterereignisse, Luftverschmutzung, Nahrungsmittelunsicherheit und neue Infektionskrankheiten könnten zu einer massiven Bedrohung der Gesundheit führen. Daher seien Klimaschutzmaßnahmen dringend notwendig, heißt es in einem Bericht der Dachorganisation der nationalen Wissenschafts-Akademien in der EU.

Quelle / ganzer Bericht: kurier.at vom 03.06.2019