Mietrechtsgesetz, D&O-Managerschutz, „AR mit AR“, Benefizkonzert

Mietrechtsgesetz, D&O-Managerschutz, „AR mit AR“, Benefizkonzert

Last Updated on 2019-05-18 Board News 10.11.2017

Liebe Leserinnen und Leser,

das Mietrecht ist Thema des heutigen Interviews mit Mag. Kaspar Erath – und birgt viel Sprengstoff. Umso wichtiger ist es, dass nicht nur den zahlreichen Vertretern des Mieterschutzes, sondern auch den Vermietern Raum für Argumentation und Diskussion gegeben wird. Wie bei der Work-Life-Balance müssen sich auch die Interessen von Wohnungsvermietern und -mietern in einem ausgewogenen Zustand befinden. Nehmen Sie an dieser Diskussion aktiv teil und geben Sie uns bitte Ihr Feedback.

Auch die sonstigen Beiträge und Veranstaltungsankündigungen sind wieder eine bunte Mischung aus diesem und jenem, zugeschnitten auf die INARA-Zielgruppe, mit einem Wort: „thematische Diversität“. Sie haben sicher bemerkt, dass die Board News der letzten Monate sich verstärkt auch „soften Themen“ widmen. Die gestiegenen Newsletter-Öffnungsraten belegen eindrucksvoll, dass wir hier Ihr Interesse wecken konnten. Diesmal möchte ich Ihnen DI(FH) Claudia Maria Stahl mit ihrem neuen Wohlfühl-Wohn-Buch „Seelenräume schaffen“ vorstellen. Schon der Teaser ist verführerisch.

Habe ich Ihr Interesse geweckt?

 

Interview mit Mag. Kaspar Erath
„Mietrechtsgesetz diskriminiert Wiens Hauseigentümer massiv“

Mit einer Beschwerde beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg will der Verein zur Revitalisierung und architektonischen Aufwertung der Wiener Gründerzeithäuser die Mietzinsrichtwerte und –obergrenzen kippen.

Mehr dazu

Pressemeldung
Wenig Freude am Managerschutz

Herbert Fromme in Süddeutsche Zeitung, 02.11.2017

Haftpflichtpolicen für Manager (D&O-Deckungen) sind hoch defizitär. Aber generelle Preiserhöhungen sind nicht in Sicht.

Mehr dazu

 

Fachbeiträge

Aufsichtsrat mit erweiterter Realität – Anstatt „AR oder AR“ lieber „AR mit AR“
Dipl.-Ökonom Rudolf X. Ruter

Auch Aufsichtsräte sollten ihre „Realität“ um Zusatzinformationen erweitern

Mehr dazu

Markt Resilienz – Unternehmen in der Pflicht
Ing. Mag. Robert Rieder

Neue EZB-Richtlinien zur Bewertung von Unternehmenskrediten stellen Unternehmen vor Herausforderungen. Im Zentrum der neuen Anforderungen: Wie resilient sind Unternehmen gegenüber wirtschaftlichen Umbrüchen, wie glaubwürdig kann die Vermeidung eines Zahlungsausfalls dargestellt werden?

Mehr dazu

Veranstaltungsbericht
4. Interim Management Symposium am 19. Oktober 2017 – Bericht Interim Management in Transition!

Bühler Management

Welche Herausforderungen durch Digitalisierung, Internet der Dinge, künstliche Intelligenz usw. auf Interim Manager zukommen.

 

Zitat der Woche
„Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt.“

Marie Curie (1867-1934), Nobelpreisträgerin in Physik und Chemie

 

Special Events

 

Den kompletten Veranstaltungskalender finden Sie HIER

 


Buchempfehlung

CLAUDIA MARIA STAHL
Seelenräume schaffen

Wie Sie sich auf das Erspüren
Ihrer Wohnbedürfnisse einlassen können

 

Hardcover, Fotoband, 21 x 21 cm, 112 Seiten, € 25,30
ISBN 978-3-9504531-1-9
verlag-punktgenau.at

In ihrem schön bebilderten Buch zeigt Claudia Stahl, wie sehr wir einen starken Erholungswert in den eigenen vier Wänden brauchen, um entspannt und zufrieden unserer Arbeit nachgehen zu können.
Auch am Arbeitsplatz ist es wichtig, dass der Geist frei ist für das, was hier gefragt wird. So lohnt es sich, das Umfeld daraufhin entsprechend zu überprüfen. Freuen Sie sich auf leichte, interessante Anregungen!

Claudia Stahl ist Architektin, Möbeldesignerin und Coach.

Beste Grüße

Brigitta Schwarzer und das INARA-Team

Besuchen Sie die INARA-Website www.inara.at und folgen Sie INARA auf LinkedIn, XING und Facebook.