INARA Newsletter 10.01.2020

INARA Newsletter 10.01.2020

Logo
Board News 10.01.2020
Nudging, neue Regierung, Frauendomäne, 50plus, ASEP und ein kleines Märchen
 
Liebe Leserinnen und Leser,
 
ich begrüße Sie im neuen Jahr, das zwar erst einige Tage alt ist, jedoch schon sehr ereignisreich war. Ich werde hier nicht auf die besorgniserregenden internationalen Geschehnisse eingehen, aber an der neuen Regierung und vor allem an zwei Themen – einem steuer-türkisen und einem grün-grünen - aus dem Regierungsabkommen 2020 – 2024 kommen auch die INARA Board News nicht vorbei. Beide in gewisser Weise Reizthemen, es dürfte zumindest beim 55-Prozent-Spitzensteuersatz auch noch einiges im Fluss sein. Gleiches gilt auch für die erst vor kurzem eingeführte neue Hacklerregelung. Ich freue mich über Ihr Feedback dazu.

Dass mit den vielen „alten“ und neuen Ministerinnen die Frauenquote in der neuen Regierung auf über 50 Prozent klettert, hätte wohl niemand gedacht. Ob das wohl ein Präjudiz für öffentliche und private Unternehmen, Organisationen und Institutionen ist? Wir werden sehen. Auch die Frauendomäne, eine neue Datenbank zur besseren Sichtbarmachung von Expertinnen in allen Bereichen, möchte etwaigen noch vorhandenen Stimmen, dass es doch so schwierig sei, wirklich qualifizierte Frauen zu finden, den Wind aus den Segeln nehmen.

Anfang 2019 waren über knapp zwei Millionen Menschen, also fast ein Viertel der in Österreich lebenden Bevölkerung, zwischen 51 und 65 Jahre alt, das ist mit Abstand die größte Altersgruppe. Das Leben in den Sechziger- und Siebzigerjahren des vorigen Jahrhunderts war ein grundlegend anderes als heute, kein Computer, kein Handy, kein Internet, unvorstellbar. Babyboomer unter Ihnen, schreiben Sie mir doch über Ihre Erinnerungen und Ihre Wünsche aus der Vergangenheit und für die Zukunft. Sehr gerne möchte ich aus Ihren Beiträgen eine INARA-Kolumne machen.

Liebe Grüße
Brigitta Schwarzer
 
Interview „Nudging: Sanft, aber wirksam“

Verhaltenssteuerung ganz ohne Zwang oder finanzielle Anreize: das ist die Idee hinter dem Begriff Nudging. Der Wirtschaftspsychologe Univ.-Prof. Dr. Erich Kirchler erklärt im Gespräch mit INARA, wo Nudging bereits angewendet wird und wie man es in Zukunft sinnvoll einsetzen könnte.
Mehr dazu
     Pressemeldungen
55-prozentiger Spitzensteuersatz läuft heuer aus
kurier.at, 03.01.2020
 
Verlängerung im Regierungsprogramm nicht vorgesehen.
Mehr dazu
Milliarden-Regen für grüne Energie
Matthias Auer in DiePresse.com, 03.01.2020

Die neue Koalition sorgt für Euphorie in der Erneuerbaren-Branche. Um eine Milliarde Euro pro Jahr wird der Ökostromausbau forciert. Öl- und neue Gasheizungen werden verboten.
Mehr dazu
    Fach- und Gastbeiträge
Wir machen weibliche Kompetenz sichtbar“
Brigitta Schwarzer

frauendomaene.at ist eine frei zugängliche Datenbank, in der Expertinnen verschiedener Fachrichtungen zu finden sind. Reine Männerrunden in der Berufswelt, aber auch bei Diskussionsveranstaltungen sollen durch diese Initiative bald der Vergangenheit angehören, hoffen Sophie Rendl und Hannah Zach, die frauendomaene.at gemeinsam entwickelt haben.
Mehr dazu
ASEP / Austrian Senior Experts Pool
Andreas Hollinek, 50plus.at

Der Austrian Senior Experts Pool (ASEP) engagiert sich für Selbstverantwortung, Unternehmertum und wirtschaftsfördernde Rahmenbedingungen und Organisationsformen, welche die Position Österreichs im In- und Ausland festigen. ASEP trägt mit konkreten Programmen zur Erhaltung, Neugründung und Vermittlung von Unternehmen und Arbeitsplätzen bei.
Mehr dazu
Der König und der Weise
Dr. Christian Kayed

Eine Geschichte voller Lebensklugheit
 
Es war einmal ein König, der hatte einen weisen Mann als Berater.
Eines Tages fragte der König den Weisen: „Was kann ich tun, um mein Reich besser zu regieren?"
Der Weise antwortete: „O König, schlaft Euch morgens aus, bleibt bis Mittag im Bett."
„Warum denn dies?", wunderte sich der König.
Der Weise sprach: „Dann seid Ihr gelassen und Ihr habt einen halben Tag weniger, um Dummheiten zu machen."

Dr. Christian Kayed ist Märchenerzähler und Geschichtenerzähler, Geschichtenführer und Fremdenführer sowie Autor. www.storyguide.at
Mehr dazu
Events
 
-   DÖIM: INTERIM 2030 – WIRD ALLES ANDERS? 13.03. – 14.03.2020
 
Hier finden Sie den gesamten Veranstaltungskalender.
Please have a look
Zitat der Woche
 
"Wenn die Stille Zeit vorbei ist, dann wird es endlich wieder ruhiger!"
 
Karl Valentin (1882 - 1948) war ein deutscher Komiker, Volkssänger, Autor und Filmproduzent.
Rückfragen & Kontakt:

[Sender_Name]

[Sender_Address], [Sender_City], [Sender_State] [Sender_Zip]

Unsubscribe