INARA Newsletter 10.10.2019

INARA Newsletter 10.10.2019

Logo
Board News 10.10.2019
 
Sicherheits- und Risikomanagement in Theorie & Praxis, Cyber-Awareness, Wunderwaffe Agilität?
 
Liebe Leserinnen und Leser,
 
Die Nationalratswahl in Österreich ist zwar geschlagen, aber welche Parteien künftig das Land tatsächlich regieren werden, ist unsicherer denn je. Bleibt nur zu hoffen, dass Koalitionsverhandlungen rasch aufgenommen werden, zügig voranschreiten und allseits von Lösungsorientierung getragen sind.

Auch wenn Risiko- und Sicherheitsmanagement für unsere heimischen Unternehmen nichts Neues ist, so bekommt es durch die sich häufenden Cybervorfälle kräftigen Aufwind. Ihnen Einhalt zu gebieten wird zu einer der größten Challenges der nächsten Jahre. Es gilt, raffinierter zu werden als die Angreifer und dabei werden wir nicht nur künstliche Intelligenz benötigen, sondern auch eine gehörige Portion „human brain“. Was meinen Sie?

Ob es der Begriff Agilität zum Trendwort 2019 schafft, ist noch offen. Aber ohne ihn geht zurzeit gar nichts. Auch das Institut Interne Revision (IIRÖ) hatte seine Jahrestagung Ende September unter dieses Motto gestellt. Eine erfreulich niveauvolle und informative Veranstaltung mit Top-Vortragenden und einem interessierten und wissbegierigen Publikum. Die Interne Revision nähert sich dem Thema bodenständig, gründlich und ohne Firlefanz und gewinnt damit an Schlagkraft.
 
Beste Grüße
Brigitta Schwarzer
Interview: Perfekter Mix zwischen Theorie und Praxis

Zwei Studiengänge an der FH Campus Wien bieten eine umfassende Ausbildung in den Bereichen Sicherheits- und Risikomanagement. Die Karrierechancen der AbsolventInnen sind ausgezeichnet.
Mehr dazu
     Pressemeldungen
NET AG: Neue Aktien per Mausklick zeichnen
Patrick Baldia, Börsen-Kurier Nr. 40, 03.10.2019
 
Der Energie-Spezialist setzt bei laufender Kapitalerhöhung auf eine digitale Zeichnungs-möglichkeit.
 
Die NET New Energy Technologies AG, ein im Segment „Direct Market“ der Wiener Börse gelisteter Hersteller von Industriedampf- und Heißwasserkesseln, beschreitet im Zuge seiner bis Ende November laufenden Kapitalerhöhung neue Wege. „Es ist das erste Mal, dass ein an der Wiener Börse notierendes Unternehmen im Rahmen einer Eigenemission neuer Aktien auf digitale Zeichnungsmöglichkeiten setzt“, hält der Finanzinvestor und IndustrielleGregor Rosinger im Gespräch mit dem Börsen-Kurier fest.
Mehr dazu
Zwei von drei Firmen Opfer von Cyber-Attacken
APA, 26.09.2019

Zwei Drittel der Unternehmen waren voriges Jahr Opfer von Cyber-Attacken, weiß VIG-Generaldirektorin Elisabeth Stadler. Auch Gesellschaften der VIG-Versicherungsgruppe sind immer wieder betroffen, nicht nur in Österreich. Als ein Beispiel nannte Stadler Versuche in der Ukraine, Daten abzugreifen. Man sei sehr wachsam aufgestellt. „Daten wurden bisher bei uns definitiv nicht gestohlen.”
Mehr dazu
Ordentlich Steuern sparen bei der Altersvorsorge
Manfred Kainz, Börsen-Kurier Nr. 38 vom 19.09.2019

Einmalerläge in Fondsveranlagungen werden vom Fiskus unterschiedlich behandelt.
Mehr dazu
    Fach- und Gastbeiträge
    Mit Haarshampoo für die Pension vorsorgen, geht das?
 
    Ja, das geht! Mit Network Marketing. Warum diese Vertriebsform bei weitem besser ist als
    ihr Ruf und auch in Zeiten des Online-Shopping kräftige Wachstumsraten verzeichnet,
    erklärt Petra Kammerer, Marketing-Spezialistin, im INARA-Gespräch.
Mehr dazu
    Veranstaltungsberichte
    Senioren „ticken“ heute anders
    Dr. Christine Domforth

    Warum das Alter noch immer als unattraktiv gilt, viele Best Ager nach der Pensionierung
    weiter arbeiten und eine 72-jährige durchaus zum Covermodell taugt: Darüber wurde
    bei der i trau mi Best Ager Messe diskutiert.
Mehr dazu
    Awareness ist entscheidend
    Dr. Christine Domforth

    Wer Cybersicherheit ernst nimmt, darf nicht nur auf technische Abwehrmaßnahmen
    setzen, sondern muss auch den Risikofaktor Mensch im Auge behalten. Wenn dennoch
    etwas passiert brauchen Firmen ein gutes Krisenteam.
Mehr dazu
    Wunderwaffe Agilität?
    Brigitta Schwarzer

    Agilität ist derzeit sehr „hipp“, selbst Konzerne wie Daimler oder große Finanzinstitute
    setzen auf diese neue Unternehmensphilosophie. Aber ist agiles Management
    mehr als eine Modeerscheinung?  Und was kann sie im Unternehmen - etwa in der
    Internen Revision - bewirken? Eine sehr persönliche Nachbetrachtung.
Mehr dazu
    Bekommen starke Marken bessere Mitarbeiter?
    Marius Perger, VersicherungsJournal.at 26.09.2019

    Der Mangel an hochqualifizierten Arbeitskräften macht auch Banken und Versicherungen
    zu schaffen. Eine Veranstaltung des Finanz-Marketing Verbandes beschäftigte sich
    unter anderem mit den Herausforderungen für die Branche, einer
    erfolgversprechenden  Markenpositionierung und der Frage, wie man Kandidaten
    findet, die perfekt insUnternehmen passen.
Mehr dazu
Special Events
 
 
Hier finden Sie den gesamten Veranstaltungskalender.
Please have a look
 
Zitat der Woche
 
„Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.“
 
Mahatma Gandhi (02.10.1869 – 30.01.1948) war ein indischer Rechtsanwalt, Revolutionär und Pazifist, der vor dem Ersten Weltkrieg gegen die Rassentrennung in Südafrika kämpfte und sich für die Gleichberechtigung der Inder einsetzte.
Rückfragen & Kontakt: